Info zu den neuen Spielmarken 2019

Ab der Sommersaison gilt folgende Regelung für die Nutzung von Spielmarken.

 

Ablauf: 

Jede/r Spieler /-in erhält bei Eintritt in den Verein seine persönliche Spielmarke. Diese wird automatisch, sofern der Beitrag bezahlt wurde, mit einem farbigen Punkt versehen. Im nächsten Jahr kann sich jeder Spieler nach Zahlung seines Beitrages den andersfarbigen Punkt im Sekretariat abholen. Die Öffnungszeiten des Sekretariats sind bitte dem Aushang entnehmen: 

Verlust: 

Bei Verlust der Spielmarke kann gegen eine Gebühr von EUR 2,- im Sekretariat eine neue Spielmarke erworben werden 

Defekte Spielmarken: 

Gebrochene Spielmarken bzw. Spielmarken mit abgenutzter Schrift können im Sekretariat gegen eine neue eingetauscht werden 

Tennis in Bürgel 

Hinweis:

Das Anbringen der Spielmarken ist Pflicht und kennzeichnet die Zugehörigkeit zum Verein. Spielmarken mit einem farbigen Punkt aus dem Vorjahr berechtigen nicht zum Spielen auf der Anlage! 

 

Zurück